Studien zur Therapie von Lymphknoten- und Bluterkrankungen

Morbus Hodgkin

HD 21 Studie der deutschen Hodgkingruppe zur Therapie des fortgeschrittenen Hodgkin Lymphoms
HD 21 Studie: Treatment optimization trial in the first-line treatment of advanced stage Hodgkin lymphoma; comparison of 6 cycles of escalated BEACOPP with 6 cycles of BrEACADD.

Chronisch lymphatische Leukämie (CLL)

Frühtherapie bei Patienten mit CLL im Stadium Binet A vs. Beobachtung
CLL12: A placebo-controlled, double-blind, randomized, multicenter, three arm phase III trial to compare the efficacy and safety of Ibrutinib vs. Placebo in previously untreated Binet Stage A CLL patients with risk of early disease progression.
Therapie bei Wiederauftreten der Erkrankung mit Obinutuzumab in Kombination mit Idealisib und neuem Brutons Tyrosinkinasehemmer
CLLRUmbrella1: Eine prospektive, randomisierte, unverblindet, multizentrische Phase II Studie zur Evaluation der Sicherheit und Wirksamkeit der Kombination von GS-4059 und Idelalisib mit und ohne Obinutuzumab bei Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie.

Non Hodgkin Lymphome (NHL)

Therapie bei Wiederauftreten niedrig maligner Non Hodgkin-Lymphoms mit Copanlisib
CHRONOS 4: Randomisierte, doppelblinde, kontrollierte, multizentrische Phase III- Studie zu dem intravenös verabreichten PI3K-Hemmer Copanlisib in Kombination mit einer Standard- Immunchemotherapie im Vergleich zu einer Standard- Immunchemotherapie bei Patienten mit rezidiviertem indolentem Non-Hodgkin- Lymphom.
Therapie bei Wiederauftreten des Mantelzell-Lymphoms mit einem PI3K-Inhibitor
Incyte- CITADEL -205: Eine offene, multizentrische 2-Kohorten-Studie der Phase II mit INCB050465, einem PI3K- Inhibitor, bei Patienten mit rezidivem oder refraktärem Mantelzelllymphom, die zuvor mit oder ohne BTK- Inhibitor behandelt werden.

Chronisch myeloproliferative Neoplasien (cMPN)

Behandlung der primären und sekundären Osteomyelofibrose mit Ruxolitinib und Pomalidomid
POMINC: A Phase Ib/II Study of Ruxolitinib and Pomalidomide Combination Therapy in Patients with Primary and Secondary Myelofibrosis
Untersuchung bei Eisenüberladung
Excalibur: Eine prospektive nicht – interventionelle Studie zur Eisenchelattherapie von Patienten mit chronischer Eisenüberladung – CICL670ADE14

Nichtinterventionelle Studien

Registerstudie bei cMPN
MPNSG-Bio: Registerstudie zur Erfassung des biologischen Erkrankungsprofils und des klinischen Verlaufs bei Patienten mit BCR-ABL1-negativen myeloischen Neoplasien: Das MPNSG Biology and Outcome (BiO)-Projekt
Anti CD 20 Antikörper bei NHL
Reflect: A prospective multi-center non-interventional study describing the effectiveness and safety of biosimilar rituximab administered in combination with CHOP chemotherapy for treatment of patients with previously untreated CD20 positive Diffuse Large B-Cell Lymphoma in current clinical practice
Beobachungsstudie bei CLL
Reality: An observational study of CLL patients receiving ibrutinib
Behandlung der Polycythämie vera mit Jakavi
PaVe: Eine prospektive, nicht-interventionelle Studie zur JAKAVI – Behandlung von Patienten mit Polycythaemia vera
Behandlung der Myelofibrose mit Jakavi
JAKoMo: Eine prospektive, nicht-interventionelle Studie zur Jakavi-Behandlung von Patienten mit Myelofibrose
Chronisch myeloische Leukämie
CML-Registerstudie: Epidemiologische Studie zur Versorgungslage von CML- Patienten

Studien bei Tumorerkrankungen

Brustkrebs

Lapatinib bei metastasiertem Brustkrebs
DETECT III: Multizentrische, prospektiv randomisierte Phase III Studie zum Vergleich einer antineoplastischen Therapie allein versus einer antineoplastischen Therapie mit Lapatinib bei Patientin mit initial Her-2 negativem metastasiertem Mammakarzinom und HER2- positiven zirkulierenden Tumorzellen
Everolimus bei metastasiertem Brustkrebs
DETECT IV: A multicenter single arm phase II study evaluating the efficacy of Everolimus in combination with endocrine therapy in postmenopausal patients with HER2-negative, hormon-receptor positive metastatic breast cancer and persisitin HER2-negative ciculating tumor cells (CTCs)
Trastuzumab und Pertuzumab bei metastasiertem Brustkrebs
DETECT V / CHEVENDO: Multicenter, randomized phase III study to compare chemo-versus endocrine therapy in combination with dual HER2-targeted therapy of Herceptin (Trastuzumab) and Perjeta (Pertuzumab) in patients with HER2 positive and hormone-receptor positive metastatic breast cancer
Everolimus bei metastasiertem Brustkrebs
Desiree: A multicenter, randomized, double-blind, phase II study to evaluate the tolerability of an induction dose escalation of everolimus in patients with metastatic breast cancer
Palbociclib beim metastasierten Brustkrebs
PreCycle: Multicenter, randomized phase IV intergroup trial to evaluate the impact of e Health- based patient reported outcome (PRO) assessment on quality of life in patients with hormone receptor positive, HER2 negative locally advanced or metastatic breast cancer treated with Palbociclib and an aromatase inhibitor- or Palbociclib and Fulvestrant
Ribociclib beim metastasierten Brustkrebs
AMICA: Antihormonelle Erhaltungstherapie nach First-Line-Chemotherapie mit oder ohne CDK4/6-Inhibitor Ribociclib bei Hormonrezeptor- positivem / HER2-neu -negativem, metastasiertem Brustkrebs
Alpelisib beim metastasierten Brustkrebs
ByLieve: A phase II, multicenter, open-label, two-cohort, non-comparative study to assess the efficacy and safety of alpelisib plus fulvestrant or letrozol in patients with PIK3CA mutant, hormone receptor (HR) positive, HER2-negative advanced breast cancer (aBC), who have progressed on or after CDK 4/6 inhibitor treatment
Testung Notwendigkeit Wächterlymphknoten Frühstadium Brustkrebs
INSEMA: Comparison of axillary sentinel lymph node biopsy versus no axillary surgery in patients with eraly-stage invasive breast cancer and breast- conserving surgery: a rondomized prospective surgical trail.
Olaparib in der adjuvanten (ergänzenden) Therapie des Brustkrebs
Olympiastudie: A randomised, double-blind, parallel group, plabebo-controlled multi-center Phase III study to assess the efficacy of olaparib versus placebo as adjuvant treatment in patients with germaline BRCA1/2 mutations and high risk HER2 negative primary breast cancer who have completed definitive local treatment and neoadjuvant or adjuvant chemotherap
Abemaciclib in der adjuvanten Therapie des Brustkrebs
MonarcheE: Randomisierte, unverblindete Phase III Studie zur Abemaciclib in Kombination mit einer adjuvanten endokrinen Standardtherapie, verglichen mit der alleinigen adjuvanten endokrinen Standardtherapie, bei Patienten mit Hormonrezeptor- positivem, HER2- negativem Hochrisiko-Mammakarzinoms im Frühstadium und positivem Lymphknotenstatus
Therapie der Brustkrebs vor Operation
Gepar-X: Eine randomisierte Phase II Studie zum Vergleich von neoadjuvanter Therapie mit und ohne Denosumab beim RANK/L-positiven oder RANK/L-negativen primären Mamma-CA

Darmkrebs

Therapie bei metastasiertem Darmkrebs
FIRE-4: Randomisierte Studie zur Evaluation der Wirksamkeit einer Cetuximab-Reexposition bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom (RAS Wildtyp), welche auf eine Erstline- Behandlung mit FOLFIRI plus Cetuximab ein Ansprechen zeigen

Prostatakrebs

Therapie bei metastasiertem Prostatakrebs
TRITON2: A multicenter, open- label pahse 2 study of Rucaparib in Patients with metastatic Castration- resistant Prostate Canser associated with Homologous recombination deficiency
TRITON3: A multicenter, randomized, open-label phase3 study of Rucaparib versus Physician’s choice of therapy for patients with metastatic castration- resistant prostata cancer associated with homologous recombination deficiency

Nichtinterventionelle Studien

Optimierung der Therapie bei Brustkrebs
Pregnant: Prospektives akademisches translationales Forschungsnetzwerk zur Optimierung der Onkologischen Versorgungsqualität in der adjuvanten und fortgeschrittenen / metastasierten Situation bei Mammakarzinom
Therapie mit Eribulin
IRENE: Häufigkeit und Rückbildung von Eribulin- induzierter peripherer Neuropathie
Therapie mit Kisqali
RIBANNA: Eine nicht- interventionelle Studie für postmenopausale Frauen mit einem HER+/HER2- lokal fortgeschrittenen /metastasiertem Brustkrebs zur Bewertung der Effektivität des Behandlungsalgorithmus, beginnend mit Kisqali in Kombination mit einem Aromatasehemmer oder mit einer endokrinen Therapie oder mit einer Chemotherapie als Erstlinientherapie in der klinischen Routine.
Avastin beim Darmkrebs
Koralle: Avastin first-line beim metastasierten kolorektalen Karzinom
Zaltrap beim Darmkrebs
QoLiTrap: Nicht-Interventionelle Studie zur Erfassung der Lebensqualität bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom unter Zaltrap Therapie
Leben mit Darmkrebs
Tumorregister Kolorektales Karzinom (III): Patientenbefragung „Leben mit Darmkrebs-CoLQ“
Therapie mit Trifluridin
TACTIC Study: A non -interventional study to assess effectiveness and safety of trifluridin/tipiracil in patients with metastatic colorectal cancer
Cabazitazel bei Prostatakrebs
SCOPE Study: Non-interventional study to evaluate the influence of the sequence in which Cabazitaxel is applied on the outcome of patients with metastatic castration- resistant prostate cancer treated with Cabazitaxel
Pazopanib und Everolimus beim Nierenzellkrebs
PAZOREAL: Nicht – interventionelle Studie zur Untersuchung der Effizienz und Sicherheit von Pazopanib und Everolimus im REAL- Life Setting bei fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom in einer wachsenden Therapieumgebung
Nivolumab bei Nierenzellkrebs
NORA: Nivolumab bei fortgeschrittener Nierenzell-Ca. nach einer vorherigen Therapie
Atezolizumab beim Lungenkrebs
HYPERION: Nicht interventionelle Studie zur Beobachtung von Atezolizumab in der alltäglichen Praxis bei Patienten mit lokal Fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht kleinzelligem Lungenkarzinom nach vorheriger Chemotherapie
Nivolumab bei Lungenkrebs
ENLARGE: Nivolumab bei fortgeschrittener oder met. Lungen-Ca
Nivolumab bei Kopf-Hals-Tumoren
HANNA: A national, prospective, non-interventional study of Nivolumab in patients with squamos cell carcinoma of the head and neck progressing on or after platinum based therapy
Cetuximab bei Kopf-Hals-Tumoren
SOCCER: Untersuchung zur Symptomkontrolle bei Patienten mit Therapie mit Cetuximab