GOBLET-Studie

Kombinationstherapien aus onkolytischem Virus (Pelareorep) und PD-L1-Inhibitor (Atezolizumab) mit oder ohne Chemotherapie bei fortgeschrittenen metastasierten gastrointestinalen Tumoren.

Kooperation mit dem Comprehensive Cancer Center der LMU München

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Comprehensive Cancer Center der LMU München, insbesondere auch im Rahmen des sog. molekularen Tumorboards. Die Patientinnen und Patienten können hier im Rahmen des sog. Bayerischen Moonshot-Programms in das molekulare Tumorboard eingeschlossen werden und im Rahmen einer Videokonferenz